Lade Inhalt...

In der Nacht zum Dienstag

von Bernd Teuber (Autor:in) Wolfgang Menge (Autor:in)
2021 100 Seiten

Zusammenfassung

Krimi von Wolfgang Menge und Bernd Teuber

Der Umfang dieses Buchs entspricht 103 Taschenbuchseiten.

In der Nacht zum Dienstag wird die Düsseldorfer Polizei mit einigen merkwürdigen Verbrechen konfrontiert. Ein maskierter Mann bedroht ein Liebespärchen mit der Waffe, um den Wagen der beiden in seine Gewalt zu bringen. Bei dem anschließenden Handgemenge löst sich ein Schuss. Der Täter kann unerkannt entkommen.

Auf dem Heimweg wird Malermeister Dietmar Lührmann niedergeschlagen. Auch diesmal gibt es von dem Täter keine Spur. Kurz darauf verschwindet aus dem Depot der Rhein-Verkehrs-AG ein Omnibus. Und in einem Waldstück bei Büderich wird die Leiche einer Frau gefunden. Kommissar Kiesel ist davon überzeugt, dass es zwischen den Taten eine Verbindung gibt, aber noch fehlt ihm ein Motiv.

Details

Seiten
100
Jahr
2021
ISBN (ePUB)
9783738949193
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2021 (Januar)
Schlagworte
nacht dienstag

Autoren

Zurück

Titel: In der Nacht zum Dienstag