Lade Inhalt...

Gut gekillt ist nicht halb ermordet: 5 Krimi-Bücher in einem Band

2021 500 Seiten

Zusammenfassung

Gut gekillt ist nicht halb ermordet: 5 Krimi-Bücher in einem Band

von Manfred Weinland



Über dieses Buch:



Dieses Buch enthält folgende Krimi-Titel:



Vor aller Augen ernordet (Stories)

Das entführte Mädchen

Einladung zum Selbstmord

Dem Tod ausgeliefert

Bombe im Kopf



Die Angst geht um in Manhattan. Es gibt bereits drei Opfer einer Mordserie, die auf grausame Weise getötet wurden und denen man eine Art "drittes Auge" auf die Stirn gestanzt hatte – und alle stammten aus Black Harlem. Scheinbar steht in Harlem ein Machtwechsel ins Haus, ein neuer »Pate«, der sich Homer nennt, streckt seine Finger nach der Führungsposition aus. Obwohl das FBI fieberhaft ermittelt, tappen FBI Agent Jesse Trevellian und seine Kollegen wochenlang im Dunkeln. Deshalb soll sich Chopper Moore, ein schwarzen G-Man, in die entsprechenden Unterweltkreise einschleusen. Als er kurz darauf tot aufgefunden, stellt sich die Frage, wer ihn verraten hat - nur wenige Kollegen wussten von seinem Undercover-Einsatz ...

Details

Seiten
500
Jahr
2021
ISBN (eBook)
9783738948899
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2021 (März)
Schlagworte
krimi-bücher band

Autor

Zurück

Titel: Gut gekillt ist nicht halb ermordet: 5 Krimi-Bücher in einem Band