Lade Inhalt...

Es gibt nur einen einzigen Zeugen

©2020 140 Seiten

Zusammenfassung

Bedächtig zog Ricardo Cordoban den Schlitten seiner Beretta F 92 zurück, ließ ihn wieder vorschnappen und hebelte damit die erste Patrone aus dem Magazin in den lauf. »Dein Pech, Miller«, sagte er. »Wie kann man sich nur einen so dämlichen Decknamen zulegen. Du warst zu dumm, Jungchen, und darauf steht die Todesstrafe.«
Auf Millers Stirn bildeten sich Schweißtropfen. »Verdammt, das können Sie nicht machen, Cordoban! Sie können mich nicht umbringen!«
»Täuschen Sie sich nicht«, erwiderte sein Gegenüber.
»Man wird Sie bis ans Ende der Welt jagen, Cordoban! Ich bin FBI-Beamter!«
»Das weiß ich längst, G-man«, sagte Cordoban. »Aber wir sind allein, und es gibt keine Zeugen. Dafür habe ich gesorgt.«
Er schoß. In Millers Stirn entstand ein kleines, schwarzrotes Loch, ehe der Mann stumm zusammenbrach.

Details

Seiten
140
Jahr
2020
ISBN (ePUB)
9783738946529
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2020 (Oktober)
Schlagworte
zeugen

Autor

Zurück

Titel: Es gibt nur einen einzigen Zeugen