Lade Inhalt...

Der Untergang des Hauses Ackermann

2020 130 Seiten

Zusammenfassung

Der reiche Fernhandelskaufmann Berthold Ackermann will seinen Handel mit Leinen, Salz und anderen Kostbarkeiten erweitern und hat dafür neue Handelsverbindungen geknüpft. Bei einer Überschwemmung wird in seinem Lagerhaus eine Leiche in einem Salzfass gefunden – sein Geschäftspartner aus Lüneburg. Bei dem Versuch, den Mordfall aufzuklären, gerät Ackermann in Lüneburg in große Schwierigkeiten …

Währenddessen kommt weiteres Ungemach über die Kaufmannsfamilie – seine Magd beschuldigt alle Bewohner des Hauses der Hexerei, sich selbst eingeschlossen …

Als Ackermann endlich wieder Braunschweig erreicht, wartet schon der Büttel auf ihn, um ihn vor den Rat der Altstadt zu bringen, der das Echteding durchführen wird, um die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Details

Seiten
130
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783738944945
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v933397
Schlagworte
untergang hauses ackermann

Autor

Zurück

Titel: Der Untergang des Hauses Ackermann