Lade Inhalt...

Der Henker muss jetzt sterben: Kriminalroman

2020 130 Seiten

Zusammenfassung

»Noch elf Minuten bis zu Ihrem Tod, Letland«, sagte der Dicke. Hugh Letland hatte im Laufe seines Lebens siebenundfünfzig Menschen getötet. Jetzt sollte er selber sterben.

»Geben Sie mir eine Zigarette, bitte«, sagte Letland.

Er haßte sich dafür. Er haßte sich, weil er die Männer um etwas bitten mußte, aber jetzt war sowieso alles egal.

Hugh Letland hatte eine häßliche heisere Stimme. Er wußte, daß nichts an ihm schön war. Manchmal meinte er, daß sein Leben anders verlaufen wäre, wenn die Natur ihn mit regelmäßig geformten Zügen und einer klangvollen Stimme ausgerüstet hätte. Die zwei Männer neben der Tür rührten sich nicht vom Fleck. Nur der Dicke wippte unablässig in seinem Schaukelstuhl auf und ab. Das Rohrmöbel verursachte dabei ein leises monotones Geräusch. Hugh Letland empfand es wie eine höhnische Herausforderung.

»Okay«, sagte der Dicke sanft. »Skinny, gib ihm eine. Sorg dafür, daß er sie richtig genießen kann.«

Jesse Trevellian ist ein Ermittler. Er kämpft unbeirrt gegen das Verbrechen und die organisierte Kriminalität. Auch wenn er von einem Sumpf aus Korruption und Lüge umgeben ist, versucht er einen geraden Weg zu gehen. Denn die Schicksale der Opfer lassen ihn nicht los... Trevellian lässt nicht locker. So lange es auch dauern mag, am Ende findet er die Mörder...

Details

Seiten
130
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783738943764
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v922690
Schlagworte
henker kriminalroman

Autor

Zurück

Titel: Der Henker muss jetzt sterben: Kriminalroman