Lade Inhalt...

Zu den Sternen und noch weiter: Sammelband 7 SF-Romane

2020 800 Seiten

Zusammenfassung



Sammelband 7 SF-Romane: Zu den Sternen und noch weiter

Von Freder van Holk









Der Weg der Menschheit zu den Sternen ist das Thema dieser klassischen Science Fiction Romane Es geht um die Abwehr von Außerirdischen, die Geheimnisse des Kosmos und um den Platz der Menschheit im Universum.

Was die kürzlich erst bekannt gewordene, Aufsehen erregende Entdeckung des österreichischen Wissenschaftlers Prof. Ehrenhaft nahe legt, die Kraft des Lichts wirtschaftlich nutzbar zu machen, hat Freder van Holk bereits vor Jahren erahnt. In seinem Roman ›Sonnenmotor Nr. l‹ skizziert er eine Apparatur zur Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie und hat damit eine alte Sehnsucht der Menschen gezeichnet, deren Erfüllung nach der Entdeckung Prof. Dr. Ehrenhafts, des Direktors des physikalischen Instituts der Wiener Universität, vielleicht in nicht mehr allzu großer Ferne liegt. In dem Roman Freder van Holks wird geschildert, wie es in hartem Ringen mit Widerständen und Widersachern einem jungen Ingenieur gelingt, den ersten wirklich brauchbaren Motor zu schaffen, der ohne jede andere Kraftquelle nur durch die Sonnenenergie getrieben wird.





Dieses Buch enthält folgende SF-Abenteuer:



Freder van Holk: Sonnenmotor Nr. 1

Freder van Holk: Raumschiff im Strahlensturm

Freder van Holk: In der Gluthölle des Transpluto

Freder van Holk: Aufzeichnung vom Prokyon

Freder van Holk: Hexenkessel Titan

Freder van Holk: Die Roboter von Nova Atlantis

Freder van Holk: Roboterintrigen

Details

Seiten
800
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783738939880
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v583653
Schlagworte
sammelband sf-romane sternen

Autor

Zurück

Titel: Zu den Sternen und noch weiter: Sammelband 7 SF-Romane