Lade Inhalt...

In den Sümpfen von Daworth: Alienwächter Band 7

2020 60 Seiten

Zusammenfassung

von Alexander Naumann

Der Umfang dieses Buchs entspricht 52 Taschenbuchseiten.

Das Universum ist belebt - und nicht alle Aliens sind der Menschheit wohlgesonnen. Ein Kampf um die Erde hat längst begonnen - mal offen, mal verdeckt. Und dieser Kampf wird in unzähligen Parallelwelten des Multiversums gleichzeitig geführt. In manchen von ihnen ist die Anwesenheit von Aliens auf der Erde schon eine Selbstverständlichkeit, in anderen steht der Erstkontakt noch bevor oder ist eine stille Unterwanderung im Gang.

Rex Gorman und seine Mitstreiter versuchen die Menschheit zu schützen. Ihr Erbgut enthält Alien-DNA, dass sie in die Lage versetzt, die verschiedenen Dimensionen des Multiversums wahrzunehmen und zwischen ihnen zu wechseln. Vor langer Zeit wurden die Träger dieser DNA als Wächter über die Erde eingesetzt. Ihre Aktivitäten tarnen sie als Ermittlungsbehörde, als Unternehmen, als Geheimgesellschaft, als Orden oder in anderer Form - je nach den jeweiligen Erfordernissen. Niemand weiß, wie viele Wächter der Erde es gibt. Niemand weiß, wer sie eingesetzt hat. Aber nur sie können die Erde vor den Bedrohungen aus dem Kosmos bewahren.

Der Blutrote Orden beschwört Vincent Brussel und Susan Brooks herauf, damit die Agenten ihnen im Kampf gegen die Außerirdischen helfen. Doch es kommt zum Verrat und Vincent und Susan müssen durch den Sumpf von Daworth fliehen.

Details

Seiten
60
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783738938821
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v539591
Schlagworte
sümpfen daworth alienwächter band

Autor

Zurück

Titel: In den Sümpfen von Daworth: Alienwächter Band 7