Lade Inhalt...

Uksak Science Fiction Fantasy Großband 1/2020 - Roboter und Mutanten

von Alfred Bekker (Autor:in) Freder van Holk (Autor:in) Margret Schwekendiek (Autor:in) Hendrik M. Bekker (Autor:in) W. W. Shols (Autor:in) Alec Brändle (Autor:in)
2020 600 Seiten

Zusammenfassung

Dieses Buch enthält folgende Science Fiction Abenteuer:

Margret Schwekendiek: Agentin für Catron

Alfred Bekker: Die Namen der Götter

Freder van Holk: Die Erde brennt

Freder van Holk: Weltuntergang

Alfred Bekker: Die Verpackungskünstler

W.W.Shols: Warnung aus dem Hyperraum

Hendrik M. Bekker: Nürnberger Untergrund

W.W.Shols: Ballett der Roboter

Alec Brändle: Revolte der Mutanten

Friede herrscht seit einiger Zeit im tellurischen Raum. Auf einem Kongress, auf dem Tellurer und Prokas gleichberechtigte Partner waren, wurde beschlossen, in gemeinsamer Arbeit die „weißen Flecken“ in der Milchstraße zu erforschen und für die Zivilisation zu erschließen.

Captain Perry Barnett, Captain der CORA, befindet sich mit seinen Leuten und zwei Wissenschaftlern der Prokas auf einer Expedition im freien Raum. Lange geschieht nichts – bis sie geheimnisvollen Schwärmen unbekannter Intelligenzen begegnen, die die Tellurer in eine Falle locken.

Details

Seiten
600
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783738936285
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2020 (Januar)
Schlagworte
uksak science fiction fantasy großband roboter mutanten

Autoren

  • Alfred Bekker (Autor:in)

    1243 Titel veröffentlicht

  • Freder van Holk (Autor:in)

  • Margret Schwekendiek (Autor:in)

  • Hendrik M. Bekker (Autor:in)

  • W. W. Shols (Autor:in)

  • Alec Brändle (Autor:in)

Zurück

Titel: Uksak Science Fiction Fantasy Großband 1/2020 - Roboter und Mutanten