Lade Inhalt...

Weil er mich liebte, tat er etwas Schreckliches - Dr. Staffner packt aus

2019 95 Seiten

Zusammenfassung


- Während Beates sehnlicher Kinderwunsch unerfüllt bleibt, ist ihre Schwester Dagmar mit ihren vier Kindern hoffnungslos überfordert. Beiden scheint geholfen zu sein, als Dagmar ihrer Schwester ihren Jüngsten in Pflege gibt. Doch ein Streit lässt Beates geliehenes Glück zerbrechen…
- Es ist die große Liebe zwischen Karin und Robert. Erst als Robert von seiner Frau Sexpraktiken mit fremden Partnern verlangt und sie, als sie sich von ihm trennt, mit den schlüpfrigen Fotos erpresst, wünscht sie, sie hätte ihn nie kennengelernt…
- Aus beruflichen Gründen ziehen die Breitmüllers in ein kleines Dorf, wo sie als Fremde auf allgemeine Ablehnung stoßen. Verzweifelt nimmt Andrea zu einer harmlosen Lüge Zuflucht, wodurch sich plötzlich die Meinung der Dorfbewohner ins Gegenteil kehrt. Doch als sie die Wahrheit erfahren…
Und 10 weitere Schicksalsgeschichten aus dem Leben

Während meiner langjährigen Tätigkeit als Psychotherapeut kamen viele Menschen zu mir, die ein Ereignis oder ihr eigenes Verhalten aus dem seelischen Gleichgewicht geworfen hatte. Indem ich versuchte, ihnen zu helfen, erfuhr ich zum Teil erschütternde Lebensbeichten. Die Namen wurden selbstverständlich von mir geändert.

Details

Seiten
95
Jahr
2019
ISBN (eBook)
9783738926828
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v462106
Schlagworte
weil schreckliches staffner

Autor

Zurück

Titel: Weil er mich liebte, tat er etwas Schreckliches - Dr. Staffner packt aus