Lade Inhalt...

Achtmal Liebe in den Bergen: Acht abgeschlossene Bergromane

von Alfred Bekker (Autor:in)
©2022 1000 Seiten

Zusammenfassung

Achtmal Liebe in den Bergen: Acht abgeschlossene Bergromane

von Alfred Bekker



Über diesen Band:





Dieser Band enthält folgende Romane

von Alfred Bekker





Die Brüder vom Krainacher-Hof

Im Angesicht der Berge

Zu stolz, um zu verzeihen

Der Wildschütz und die Jägerstochter

Das blonde Gift vom Wirtshaus

Die Fehde am Bergsee

Die schöne Erbin

Die Tochter des Einsiedlers









Vor vielen Jahren geriet der jüngste Sohn des Bachsteiner-Bauern bei einem schweren Unwetter in Bergnot. Jakob Riedlinger, damals ein junger Bergführer, führte die Suchmannschaft an, brach die Suche aber schließlich auf Grund der schlechten Witterung ab. Später wurde der junge Mann tot geborgen. Seitdem herrscht Zwist zwischen den Bachsteinern und dem Riedlinger, der seit dem frühen Tod seiner Frau einsam und verbittert auf einem kleinem Einsiedlerhof lebt.

Als Franziska Riedlinger, die Tochter des ehemaligen Bergführers, sich nun ausgerechnet in Toni Bachsteiner , den Neffen des damals in den Bergen zu Tode gekommenen, verliebt, steht das junge Glück unter keinem guten Stern.

Details

Seiten
1000
Jahr
2022
ISBN (ePUB)
9783738962673
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2022 (August)
Schlagworte
achtmal liebe bergen acht bergromane

Autor

  • Alfred Bekker (Autor:in)

Zurück

Titel: Achtmal Liebe in den Bergen: Acht abgeschlossene Bergromane