Lade Inhalt...

Der Dämonenjäger von Aranaque 50: Angela, die Teufelin

2021 140 Seiten

Zusammenfassung

Lange hatte er gewartet und nur beobachtet. Aber jetzt war die Zeit reif, einzugreifen in das Intrigenspiel und die Kämpfe um Leben, Tod und Macht. Reif in der Hölle, und reif auf der Erde. Die Zeit des Wartens wurde abgelöst von der Zeit des Handelns.
Er hatte zwei große Vorteile: er besaß eine schier unendliche Geduld beim Verfolgen seiner Ziele, und diese Geduld hatte ihn bis zu diesem Tage warten lassen. Zweitens besaß er eine Fähigkeit, die kein anderer Dämon besaß.
Jetzt spielte er sie wieder einmal aus, ohne daß jemand sie wirklich bemerkte. Während er sich in den Tiefen der Hölle aufhielt, entstand durch die Kraft seiner Gedanken weit entfernt auf der Erde ein Körper. Jede Einzelheit bildete sich heraus. Der Körper war fest und scheinbar echt. Aber durch seine Augen blickte der Geist des Dämons aus den Schwefelklüften, und seine Gliedmaßen wurden gesteuert von eben diesem Dämon. Er war in Sicherheit.
Der Körper, der jetzt auf der Erde zu agieren begann, war nicht mehr - als ein Materie gewordener Gedanke des Dämons…

Details

Seiten
140
Jahr
2021
ISBN (eBook)
9783738953619
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2021 (April)
Schlagworte
dämonenjäger aranaque angela teufelin

Autor

Zurück

Titel: Der Dämonenjäger von Aranaque 50: Angela, die Teufelin