Lade Inhalt...

Fallende Kadenz: Gedichte

2021 100 Seiten

Zusammenfassung

Fallende Kadenz

Gedichte 1964-1966

von Dietrich Wachler



Bevor Dietrich Wachler mit dem Roman "Die dreizehnte Tafel" bei Heyne debütierte, wurde der Lyrikband "Gezeiten", der die Gedichte zwischen 1951 bis 1963 enthielt als Kleinstauflage in Münster 1965 publiziert.

Das vorliegende Band - eine Fortsetzung mit Lyrik aus den Jahren zwischen 1964 bis 1966 - wurde nur als Privatdruck in wenigen Exemplaren gedruckt und taucht deshalb nicht in den bekannten Veröffentlichungsverzeichnissen auf.

Damit schließt die Edition Bärenklau diese Lücke bei den Gedichten mit dem Titel "Fallende Kadenz".

Details

Seiten
100
Jahr
2021
ISBN (eBook)
9783738953084
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v1012754
Schlagworte
fallende kadenz gedichte

Autor

Zurück

Titel: Fallende Kadenz: Gedichte