Lade Inhalt...

Mark Tate und der Angriff aus dem Jenseits: Neuer Mark Tate Roman 4

von W. A. Hary (Autor:in) Art Norman (Autor:in)
2021 140 Seiten

Zusammenfassung

„Der Geisterlord will Blut sehen – und ich zeige ihm das seinige!“

Von der See her wehte kühler Wind und ließ Mikael ar Varrak unwillkürlich frösteln. Obwohl er trotz der warmen Kleidung zu frieren begann, gab er seinen Platz zwischen den zerklüfteten Felsen vor der Steilküste nicht auf.

Vor ihm stand die Staffelei, neben ihm, fein sortiert, die Sammlung wohlausgewählter Ölfarben, mit denen er diesen eigenartigen Zauber des Meeres ausgerechnet bei einer solchen Wetterlage einfangen wollte. Keine Mühen und Unbilden scheuend. Wie immer.

Nicht mehr lange allerdings. Das Bild an sich war ja bereits so gut wie fertiggestellt. Nur dieser allerletzte Schliff fehlte ihm noch. Das, was so ein Bild wirklich ausmachte: Die perfekte Atmosphäre, so, wie er sie als Künstler empfand. So sollte sie sich auch auf den Betrachter übertragen. Und bevor ihm das gelungen war, konnte er niemals zufrieden sein mit seinem Werk.

Mikael ar Varrak sah wieder auf das Meer hinaus. Seine Augen verengten sich leicht, als ein besonders kalter Windhauch über sein ungeschütztes Gesicht strich. Der junge Bretone glaubte plötzlich, einen dunklen Punkt am Horizont über dem Meer entdeckt zu haben.

Ein Schiff?

Details

Seiten
140
Jahr
2021
ISBN (ePUB)
9783738952858
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2021 (März)
Schlagworte
mark tate angriff jenseits neuer roman

Autoren

Zurück

Titel: Mark Tate und der Angriff aus dem Jenseits: Neuer Mark Tate Roman 4