Lade Inhalt...

Der Dämonenjäger von Aranaque 40: Echsenmenschen greifen an

2021 140 Seiten

Zusammenfassung

Langsam legte Reek Norr die Zeitung auf die marmorierte Tischplatte, strich sie mit den langen, feingliedrigen Fingern glatt und schüttelte den Kopf. Mit vernehmlichem Schmatzen zog der Ti-Ak Shats’ Aufmerksamkeit auf sich. »Orrac Gatnor von den Sümpfen will eine Möglichkeit gefunden haben, den Entropiewert unserer Welt zu senken und sie zu stabilisieren! Ausgerechnet Gator…«
»Der Priester der Kälte? Der Frost soll ihn verschlingen!« Shats zeigte sein Erschrecken, indem er den vorstehenden Mund aufklaffen ließ und die doppelte Zahnreihe zeigte. Die gespaltene Zunge bewegte sich witternd. Seine glatte Reptilhaut wurde fleckig, als sein Herzschlag sich vorübergehend verlangsamte. »Das bedeutet doch wieder Kampf, Tod und bösen Zauber!«
Reek Norrs Fingerkuppen trommelten einen schnellen Takt auf der Zeitung. Zerstören konnte er das Papier nicht, weil er die Krallen eingezogen hatte. »Hier steht es grün auf gelb, daß Gatnor von den Sümpfen noch heute den Versuch unternehmen will, unsere Welt einer anderen mit höheren Wahrscheinlichkeit anzunähern und an ihren Wert anzupassen!«

Details

Seiten
140
Jahr
2021
ISBN (eBook)
9783738952667
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2021 (März)
Schlagworte
dämonenjäger aranaque echsenmenschen

Autor

Zurück

Titel: Der Dämonenjäger von Aranaque 40: Echsenmenschen greifen an