Lade Inhalt...

Der Dämonenjäger von Aranaque 17: ​Die unheimliche Hexe von Nottingham

2021 130 Seiten

Zusammenfassung

Vor wenigen Augenblicken hatte es die düstere Burg noch nicht gegeben. Nur den kahlen, nackten Felsen. Doch dann erschien aus dem Nichts heraus ein Mann. Er war gekleidet in einen silbernen Overall, einen blauen Mantel und einen den ganzen Kopf umschließenden Helm. Das Gesicht wurde von einer Maske verdeckt, auf deren Stirnpartie das Symbol der Ewigkeit, die liegende Acht, glitzerte, vor dem Hintergrund einer goldenen Galaxisspirale.
Der Mann hob die Hand. Leicht bewegte er zwei Finger. Die andere Hand berührte den blau funkelnden Kristall in der Gürtelschließe des Overalls.
Die Burg war plötzlich da. Hoch aufragende graue Mauern aus kaltem Stein. Ein großer Burghof. Wieder eine Fingerbewegung. Ein siebeneckiger Tisch entstand in der Mitte des Burghofes, glitzernd wie polierter Stahl. Nacheinander bildeten sich sieben Sessel, die mit ihrem Aussehen überhaupt nicht in den düsteren Burghof passen wollten.
Dann kamen sie.

Details

Seiten
130
Jahr
2021
ISBN (eBook)
9783738950687
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v1001249
Schlagworte
dämonenjäger aranaque hexe nottingham

Autor

Zurück

Titel: Der Dämonenjäger von Aranaque 17: ​Die unheimliche Hexe von Nottingham